Sagen und Märchen aus dem Berchtesgadener Land

15,95 

Die schönsten Märchen, Sagen und Geschichten aus der Berchtesgadener Bergwelt, illustriert mit eindrucksvollen Künstlerbildern von Rita Schöning. 84 S.

Compare

Beschreibung

Das Berchtesgadener Land ist reich an Sagen und Märchen. Zwerge und Hexen wohnen in den zerklüfteten Bergen und in den tiefgrünen Gebirgsseen. Sagen und Märchen entstanden aus Furcht, Bewunderung oder Dankbarkeit und werden über Generationen weiter gegeben. Die Fantasie ergänzt und schmückt aus.

Inhalt: König Watzmann, Die Steinerne Agnes, Kaiser Karl im Untersberg, Die Jungfrau vom Königssee, Die schlafende Hexe, Die drei Brüder, Die Zwerge vom Untersberg, Die Mordau, Die Wildfrauen vom Untersberg, Frau Bercht, Die verschwundene Zither, Die Weisse Frau von Großgmain, Die übergossene Alm, Ritter Burkhart von Tollenstein, Die Riesen vom Untersberg, Das Kuchler oder Gollinger Loch, Die Teufelsmühle am Funtensee, Das Weitwiesenweiberl, Die Teufelsbeschwörung im Kirchholz, Die Glücksblume.

Zusätzliche Information

Größe220 × 302 × 13 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sagen und Märchen aus dem Berchtesgadener Land“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.