Der Spendensammler

19,80 

Der Spendensammler – Kurt Rittig – Hardcover mit Schutzumschlag

Compare

Beschreibung

Kurt Rittig – Der Spendensammler

“Was ist das für ein Roman, der hier erzählt wird? Kein Kriminalroman, auch wenn er manch ein Verbrechen zutage fördert. Kein Gesellschaftsroman, auch wenn er der Gesellschaft den Spiegel vorhält. Am ehesten ist es ein detektorischer Roman, der Verborgenes sichtbar macht und Verlorenes wiederfindet. Zum Vergnügen des Lesers.”

 

Vorwort

Philipp Stadthagen, dessen Frau anonym denunziert wird, begibt sich auf die Suche nach der Wahrheit. Die Spuren verknüpfen sich zu einem Gespinst aus Vermutungen und Verwerfungen, geliebte und gehasste Menschen tauchen auf, Ernstes löst sich auf in Heiteres, verloren Geglaubtes ist plötzlich wieder da, und aus der Vergangenheit erhebt sich Bedrohung. Jede Gewissheit verflüchtigt sich bis zu dem Punkt, an dem die Liebe die Augen öffnet und den Blick freigibt auf die Lebenslandschaft des Philipp Stadthagen. In ihr sind Vergangenheit und Gegenwart, Glück und Ratlosigkeit, Bestialität und Menschlichkeit aufgeschlagen in einer großen, erzählend gewonnenen Gleichzeitigkeit.

 

Zum Autor (Kurt Rittig)

Buchautor: „Skarabäus oder Das Gold im Meer“, Roman, „Geschichten aus der Spanschachtel“, Kurzgeschichten

Drehbuchautor: „Eine blassblaue Frauenschrift“ nach einer Novelle von Franz Werfel u.v.a.

Ehem. Fernsehdirektor: SFB/Berlin, SWF/Baden-Baden, Mitgründer des Kulturkanals ARTE

 

Hardcover, Rosspoint-Verlag (frühere Publikation mit dem Schibri-Verlag), Berchtesgaden

Zusätzliche Information

Gewicht379 kg
Größe145 × 220 × 20 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der Spendensammler“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …

Plenk´s Spezialführer

18,99 

Plenk´s Spezialführer – Berchtesgadener Alpen
Die schönsten Rundtouren